Jugendhaus Südwest

Couch-Konzert

Kinder- und Jugendhaus Südwest
Südendstr. 51a
76135 Karlsruhe

Samstag, 14. Oktober     ab 19.00 Uhr

 

„First Floor Poets“ und „Black Days End“

Eingeplant sind zwei weitere Bands, die nach den Sommerferien bekannt gegeben werden.

Das Jugendhaus Südwest ist das jüngste Jugendhaus in Karlsruhe. In dem modernen Bau mit  geschwungenen Dach, in Nachbarschaft von Kinopalast und ZKM, finden seit der 76respect-Premiere regelmäßig Konzerte mit lokalen Bands statt. Der Name Couch-Konzert trifft  den Nagel auf den Kopf: Keine Bühne trennt Publikum und Künstler und sorgt so für eine einmalige und kuschelige Atmosphäre.
Das besondere an der Veranstaltung: Sie wird von A-Z von Jugendlichen und jungen Auszubildenden geplant, organisiert und durchgeführt!

 

First Floor Poets

Anfang 2010! Es bewegt sich was in Pforzheims Musikszene! Mitten im Herzen der City treffen sich fünf junge Menschen mit unterschiedlichsten musikalischen Einflüssen, es prallen Welten aufeinander und dabei entsteht ein Musikstil der alles verbindet was man sich von guter Musik verspricht.

Funk, Hip Hop, Jazz und Blues verschmelzen zu einer einzigartigen Melange, die Publikum jeden Alters gleichermaßen von den Sitzen haut und jedem Zuhörer ein Lächeln ins Gesicht zaubert.

Zahlreiche Auftritte in den angesagtesten Locations der Region (Substage, Stadtmitte, Kulturhaus Osterfeld…) und Supportshows für Künstler wie Herr von Grau, Le Grand uff Zaque, Monsters of Liedermaching, Rasga Rasga und die Ohrbooten standen seitdem auf dem Programm.

Black Days End

BLACK DAYS END, ist eine 2016 gegründete Alternative-Band aus Karlsruhe.

CHRISTIAN KUNZ (Gesang)
JAN-PHILIPP STUCKY (Gitarre)
ALEXANDER KONTNY (Keyboard)
KORBINIAN SAUR (Drums)

Nach ersten Shows im Jahr 2016 veröffentlichten wir im Februar 2017 unser Debütalbum „Heart & Soul“ , welches Songs wie „Who We Are“, „Troublemakers“ oder „Hiding Place“ enthält.

 

http://stja.de/kjh-suedwest/

Share